Wein

Lössfrühling-Finale von 24. bis 26. Mai in Absdorf, Großweikersdorf und Stetteldorf

Genusswanderung, Kulturheuriger und Konzert sowie Spa- und Relax-Bereich im Lösskeller sind Höhepunkte des vierten und letzten Lössfrühling-Wochenendes

„Lössfrühling am Wagram“ macht von 10. bis 12. Mai in Großriedenthal, Kirchberg und Königsbrunn Station

Verborgener Wasserkeller in Königsbrunn und ein Gutshof aus der Renaissancezeit mit Museum sind Höhepunkte des zweiten Lössfrühling-Wochenendes

Lössfrühlings-Ausklang von 18. bis 21. Mai in den Weinbaugemeinden Grafenwörth und Fels am Wagram

„Genusswandern am Wagram“, Pfingstfrühschoppen „Best of Wagram“, Vogelstimmen-Exkursion und Muschelsuche im Löss sind Höhepunkte des vierten Lössfrühlings-Wochenende

Weinstadt Poysdorf lädt am 11. Mai 2018 zur „Langen Nacht der Kellergassen“

Wein, Musik und abwechslungsreiches Rahmenprogramm in der idyllischen Kellergasse „Alte Geringen“

Frühlingserwachen am zweiten Wochenende vom „Lössfrühling am Wagram“ von 4. bis 6 Mai 2018

Offene Winzerhöfe, Wagram Open und Verkostung der Wagram Wein Trophy-Sieger in der Gebietsvinothek Weritas am ersten Maiwochenende

Neuerscheinung: KELLER.KULTUR.ERBE – Vom ersten Weinkeller bis zu den Kellergassen im Weinviertel

Günter Fuhrmann und Wolfgang Galler erzählen die erstmalig erforschte Geschichte des Weinkellers und der Weinlagerung sowie neueste Erkenntnisse zur Entstehung von Kellergassen – offizielle Buchpräsentation am 16. September in Drösing

Weinstadt Poysdorf lädt am 26. Mai 2017 zur „Langen Nacht der Kellergassen“

Wein, Musik und abwechslungsreiches Rahmenprogramm am idyllischen Rösselberg

Lössfrühling-Finale von 19. bis 21. Mai in Grafenwörth und Fels am Wagram

Natur, Architektur und Wein stehen im Mittelpunkt des vierten und letzten Lössfrühling-Wochenendes – Römermuseum Tulln lädt zum römischen Gelage mit Weinverkostung und original römischem Fingerfood

Gartenstadt Tulln lädt von 16. bis 25. Juni zu Gartenfestwochen

100 Gartenevents bei rund 70 Gartenpartnern machen die Gartenstadt Tulln, den Tullner Donauraum und die Region Wagram für 10 Tage zum Hotspot für Garten-Fans

„Lössfrühling am Wagram“ macht von 12. bis 14. Mai in Großriedenthal, Kirchberg und Königsbrunn Station

Verborgener Wasserkeller in Königsbrunn, Familienprogramm mit Wiedehopf-Exkursion und Lesepicknick und gelebte Nachhaltigkeit am Lösshof sind Highlights des dritten Lössfrühling-Wochenendes

„Lössfrühling am Wagram“: Eröffnung der Weinsaison am 5. Mai

„Wagram Open“ mit Weinverkostung, Musik und Feuerwerk in Schloss Stetteldorf und über 100 „Offene Winzerhöfe“ in der Region Wagram sind die Höhepunkte des zweiten Lössfrühling-Wochenendes (5. bis 7. Mai)

Saisonauftakt „Lössfrühling am Wagram“ am 28. April

Winzerexkursionen, Konzerte in alten Lösskellern und regionale Schmankerln auf Festen und Märkten sind Höhepunkte des ersten Lössfrühling-Wochenendes

Architektur und Geschichte der Weinkeller und Kellergassen

Vino Versum Poysdorf zeigt neue Forschungsergebnisse und präsen­tiert ersten wissenschaftlichen Gesamtüberblick

Poysdorfer Weinherbst: Jazz Gitti wird Präsidentin des 59. Bezirkswinzerfests von 8. bis 11. September

  14.07.2016   Jakob Lajta   Events, Tourismus

Sturmfest (1. und 2. Oktober) und Tag des Österreichischen Sektes (22. Oktober) sind weitere Weinherbst-Höhepunkte in der Poysdorfer Kellergstetten und der Schlumberger Sektwelt

Lössfrühling 2016 startet am 22. April unter dem Motto „Den Wagram mit allen Sinnen erleben“

Der dritte „Lössfrühling am Wagram“ lädt von 22.4. bis 16.5. mit vielfältigem Programm rund um die Themen Wein, Kulinarik, Kultur und Natur zum genussvollen Entdecken der Region Wagram und der Stadt Tulln

Wein und Christentum: Vino Versum Poysdorf zeichnet in WEIN+TRAUBEN Welt vielfältige Beziehungen nach

  11.08.2015   Jakob Lajta   Kultur, Religion, Tourismus

Wein und Christentum: Vino Versum Poysdorf zeichnet in WEIN+TRAUBEN Welt vielfältige Beziehungen nach Wein- und Wallfahrtsstadt Poysdorf mit breitem Angebot für Pilger und Weinliebhaber Die Weinstadt Poysdorf weist zahlreiche Bezüge