News

Spendenaufruf: Überlebenshilfe ShelterBox – wirkungsvolle Katastrophenhilfe sichert Familien das Überleben in Krisengebieten

Bislang 111 „grüne Überlebenskisten“ auf Philippinen eingetroffen – Rotary Österreich ruft zur weiteren Spenden-Unterstützung auf

Rund 13 Millionen Menschen sind von der schweren Taifun-Katastrophe Anfang November auf den Philippinen betroffen, ca. 4,4 Millionen haben ihr komplettes Zuhause verloren. Viele davon sind noch immer ohne Unterkunft und sauberes Wasser. Rotary Österreich konnte bisher über 100 Großfamilien mit dem Notwendigsten versorgen, weitere Hilfe ist jedoch dringend notwendig.

ShelterBox Philippinen © ShelterBox International
ShelterBox Philippinen © ShelterBox International

Einzelne Kiste versorgt ganze Großfamilie ein halbes Jahr mit dem Notwendigsten

Mit grünen Überlebenskisten hilft das von Rotary auch in Österreich bekannt gemachte Hilfsprogramm „ShelterBox“ notleidenden Menschen auf den Philippinen, die über akute Ersthilfe hinaus längerfristig versorgt werden müssen. Jede Überlebenskiste hat den Wert von 750 Euro, Transport und Logistik inklusive. Sie enthält unter anderem ein Zelt, Decken, eine Wasseraufbereitungsanlage für bis zu 18.000 Liter Trinkwasser sowie Wasserkanister, Werkzeug, einen Kocher und Geschirr aber auch Spielsachen.

ShelterBox © ShelterBox International
ShelterBox © ShelterBox International

„Eine einzige ShelterBox kann eine Großfamilie mindestens ein halbes Jahr mit dem Notwendigsten zum Überleben versorgen und ist ein neues, privates Zuhause auf Zeit“,  hebt Rotary-Governor Heinz Schwarzl (Rotary District 1910, Ostösterreich) die Effektivität dieses neuen Hilfsprogramms hervor.

Weitere Hilfe dringend notwendig – konkrete Spendenverwendung online nachvollziehbar

Bislang konnte Rotary mit Spenden aus Österreich in Höhe von 83.000 Euro insgesamt 111 ShelterBoxen auf die Philippinen bringen und somit für ebenso viele Großfamilien das Überleben sichern. Weitere Hilfe ist jedoch dringend notwendig.

ShelterBox Philippinen 2 © ShelterBox International
ShelterBox Philippinen 2 © ShelterBox International

Die genaue Verwendung der ShelterBoxen sowie der mit Fotos dokumentierte aktuelle Stand auch anderer ShelterBox-Hilfsprogramme in Krisen- und Katastrophengebieten auf der ganzen Welt kann transparent auf der deutschen online-Plattform von ShelterBox nachgelesen werden: www.shelterbox.de

ShelterBox in Pasching und Wien zu besichtigen

Aktuell kann eine ShelterBox im EKZ Plus City in Pasching besichtigt werden. Am 21.12. werden Box und Zelt auch in Wien vor dem Heldenplatz aufgebaut, sodass sich auch hier alle Spender ein Bild davon machen können, wie konkret die Hilfe aussieht.

ShelterBox-Spendenkonto: AT32 3200 0014 0515 4505, BIC RLNWATWW
Weitere ShelterBox-Informationen: www.shelterbox.de