Autor: Hannes Martschin

Gefäßmediziner fordern Gefäß-Screening: Dramatischer Anstieg von Gefäßkomplikationen bei Diabetes mellitus

Die österreichische Gefäßgesellschaften fordern im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz ein nationales österreichisches Screening Programm für vaskuläre Erkrankungen

Einladung zur Pressekonferenz der ÖGIA am 21. November

Diabetische Angiopathie: ÖGIA fordert Früherkennungsprogramm

NÖ Schulprojekt „Science goes School“ mit Bestnoten evaluiert

98 Prozent der Lehrkräfte beurteilen Schulprojekt der NÖ Forschungs- und Bildungsges.m.b.H. (NFB) als „sinnvolle Verknüpfung von Wissenschaft und Schule“

Erfolgreiches NÖ Schulprojekt „Unternehmen entdecken“ startet ins 6. Jahr

NÖ Forschungs- und Bildungsges.m.b.H. (NFB) stellt regionale Produktionsunternehmen vor und fördert Interesse von Jugendlichen an technisch-naturwissenschaftlichen Berufen – Anmeldungen für WS 2017/18 ab sofort möglich

Standards in der Krisen-PR

Hier finden Sie den Artikel „Standards in der Krisen-PR für Unternehmen und Organisationen“ von Johannes Martschin inklusive Fußnotenapparat und Literaturverzeichnis zum Download.

Direkte Bürgermitsprache bei Verwendung von EU-Geldern im Weinviertel

LEADER Region Weinviertel Ost erhebt bis 12. September konkrete Wünsche und Vorschläge ihrer Bürgerinnen und Bürger zur Steigerung der Lebensqualität

„Diskursverweigerung zur Gemeinwohl-Ökonomie in Österreich“ (Werner Kogler, Finanzsprecher der Grünen)

  29.06.2017   Hannes Martschin   Wirtschaft

In einer Podiumsdiskussion am 28. Juni 2017 im Haus der Europäischen Union in Wien diskutierten österreichische Politiker, Ökonomen und Wirtschaftstreibende heftig über die Stellungnahme des Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschusses (EWSA) zur Gemeinwohl-Ökonomie.

Vorhofflimmern stark steigend: Symptomerkennung entscheidend zur Vermeidung von Schlaganfall

  14.06.2017   Hannes Martschin   Gesundheit

Regelmäßiges Pulsfühlen und -messen ab 65 Jahren kann Leben retten

Initiative LEBENS.wertes Weinviertel startet große Umfrage zur Lebensqualität in der LEADER Region Weinviertel Ost

Ab sofort kann auf der Seite www.lebens-wertes-weinviertel.at an der Lebensqualität-Umfrage mit Gewinnspiel teilgenommen werden

Einladung zur Pressekonferenz der ÖKG, des Österreichischen Herzfonds und der EHRA am 14. Juni

  6.06.2017   Hannes Martschin   Gesundheit

Vorhofflimmern stark steigend: Symptomerkennung entscheidend zur Vermeidung von Schlaganfall

Gemeinwohl-Ökonomie gewinnt global und national an Bedeutung

  30.05.2017   Hannes Martschin   Wirtschaft

Die neue Version der Gemeinwohl-Bilanz, die Forderung des Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschusses nach einer Verankerung der Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) im europäischen Rechtsrahmen, ein ab Herbst 2017 erstmalig startender „Gemeinwohl-Masterlehrgang“ der FH Burgenland, ein Lehrstuhl für Gemeinwohl-Ökonomie an der Universität Valencia und die zunehmende globale Verbreitung in über 40 Ländern zeigen den immer größer werdenden Einfluss der Bewegung.

„Abend der Vielfalt“: Interreligiöse Begegnung – Impulse – Musik am 10. Mai im Haus der Musik Wien

Kirchliche Pädagogische Hochschule (KPH) Wien/Krems lädt zum gemeinsamen Feiern, Kennenlernen und zum Dialog mit Menschen verschiedener Konfessionen und Religionen

„Leben im gemeinsamen Haus“ – Abend der interreligiösen und interkulturellen Begegnung am 11. Mai im Haus der Musik Wien

Kirchliche Pädagogische Hochschule (KPH) Wien/Krems lädt zur Auseinandersetzung mit den Themen Schöpfung, Ökologie und Nachhaltigkeit aus christlicher, islamischer und buddhistischer Sicht

KPH Wien/Krems: Erstmals christliche, islamische und jüdische Religionsausbildung unter einem Dach

KPH Wien/Krems: Erstmals christliche, islamische und jüdische Religionsausbildung unter einem Dach Die Ausbildung von christlichen, muslimischen und jüdischen ReligionslehrerInnen für die Volksschule findet ab Herbst 2016 gemeinsam an der Kirchlichen

Vertreter von Judentum, Islam und Christentum schaffen gemeinsame Mediationsausbildung für gesellschaftlichen Zusammenhalt in Krisenzeiten

Vertreter von Judentum, Islam und Christentum schaffen gemeinsame Mediationsausbildung für gesellschaftlichen Zusammenhalt in Krisenzeiten Die Israelitische Kultusgemeinde, der Private Studiengang für das Lehramt für Islamische Religion an Pflichtschulen (IRPA) der

KPH Wien/Krems startet im Oktober 2015 neues Masterstudium für Berufe in den Bereichen Religion, Kultur und Spiritualität

KPH Wien/Krems startet im Oktober 2015 neues Masterstudium für Berufe in den Bereichen Religion, Kultur und Spiritualität Das sechssemestrige Masterstudium „Religion – Kultur – Spiritualität“ der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems

„Vielfalt belebt“ – Abend der interreligiösen Begegnung am 6. Mai im Haus der Musik Wien

„Vielfalt belebt“ – Abend der interreligiösen Begegnung am 6. Mai im Haus der Musik Wien Impulsvortrag „Menschenwürde in interreligiöser Perspektive“, Musik aus unterschiedlichen Religionen und Kulturen sowie internationale Kulinarik zum

KPH Wien/Krems: Entwicklungsprojekt „Mehr Männer in der Grund­schule“ zur Steigerung der Identitätsbildung

KPH Wien/Krems: Entwicklungsprojekt „Mehr Männer in der Grund­schule“ zur Steigerung der Identitätsbildung Wie die jüngste Beantwortung einer parlamentarischen Anfrage durch Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ) am 5.1.2015 zeigte, stieg der Anteil

Dialog am Stephansplatz: Gesellschaftliche Verantwortung als Bildungsauftrag der Zukunft?

Dialog am Stephansplatz: Gesellschaftliche Verantwortung als Bildungsauftrag der Zukunft? Die Kirchliche Pädagogische Hochschule (KPH) Wien/Krems lädt zur Diskussionsveranstaltung Dialog am Stephansplatz: Gesellschaftliche Verantwortung als Bildungsauftrag der Zukunft? 11. November 2014,

KPH Wien/Krems unterstützt flächendeckende Ausbildung von PädagogInnen in Deutsch als Zweitsprache und interreligiöser Kompetenz

KPH Wien/Krems unterstützt flächendeckende Ausbildung

KPH Wien/Krems: Herausragende Hochschul-Lehre mit TE:LL-Preis prämiert

KPH Wien/Krems: Herausragende Hochschul-Lehre mit TE:LL-Preis prämiert Innovative Unterrichtskonzepte an der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems (KPH) steigern Lerneffektivität bei Studierenden signifikant Mit der Verleihung des Lehrpreises TE:LL – Teaching Excellence:

Presseinformation: Zentrum für Weiterbildung der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule (KPH) Wien/Krems am 5.11. feierlich eröffnet

Zentrum für Weiterbildung der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule (KPH) Wien/Krems am 5.11. feierlich eröffnet KPH-Standort in Wien-Gersthof bietet breites Angebot an berufsbegleitenden Lehrgängen für bis zu 600 Studierende (Wien, 6.11.2013) Am

Presseinformation: Sozialberuf „Geragoge“ – KPH Wien/Krems bietet berufsbegleitende Ausbildung zur Lehrerin/zum Lehrer für ältere Menschen

Sozialberuf „Geragoge“ – KPH Wien/Krems bietet berufsbegleitende Ausbildung zur Lehrerin/zum Lehrer für ältere Menschen Anmeldeschluss für das 6-semestrige Masterstudium „Geragogik“ ist der 16. September Mit dem Masterstudium „Geragogik – Lernkonzepte

Presseinformation: Berufsbild Geragoge: Neues Masterstudium an der KPH Wien/Krems

Berufsbild Geragoge: Neues Masterstudium an der KPH Wien/Krems Große Nachfrage an BildungsmanagerInnen für ältere Personen Mit den Masterstudien „Geragogik – Lernkonzepte für Menschen in der zweiten Lebenshälfte“, „EduGaming for Prevention“

Presseinformation: Integrations-Staatssekretär Kurz zu Besuch an der KPH Wien/Krems

Integrations-Staatssekretär Kurz zu Besuch an der KPH Wien/Krems Kulturelle Vielfalt in Wien erfordert bildungspolitische Maßnahmen Die Kirchliche Pädagogische Hochschule (KPH) Wien/Krems lud am 7. Juni Integrations-Staatssekretär Sebastian Kurz zum bildungspolitischen

Presseinformation: Akuter Mangel an männlichen Volksschullehrern

Akuter Mangel an männlichen Volksschullehrern Kirchliche Pädagogische Hochschule (KPH) Wien/Krems steuert erfolgreich gegen Der Anteil männlicher Lehrpersonen im Grundschulbereich nahm in den letzten Jahrzehnten sukzessive ab und liegt aktuell bei

Einladung zum Symposium: „Kunst und soziale Intervention“ am 15. Mai

Einladung zum Symposium: „Kunst und soziale Intervention“ am 15. Mai Symposium „Kunst und soziale Intervention“ Am Mittwoch, den 15. Mai 2013, findet von 9 bis 18 Uhr im Kardinal-König-Haus in

Presseinformation: „Tag der Forschung“ an der Kirchlichen Pädagogische Hochschule Wien/Krems: Forschung ist die Grundlage der LehrerInnenbildung

„Tag der Forschung“ an der Kirchlichen Pädagogische Hochschule Wien/Krems: Forschung ist die Grundlage der LehrerInnenbildung Forschung ist die Grundlage der LehrerInnenbildung Die Kirchliche Pädagogische Hochschule Wien/Krems (KPH) lud am 8.März

Willkommen auf unserem Blog!

Willkommen auf unserem Blog! Willkommen auf dem Blog von Martschin & Partner, der Agentur für strategische Kommunikationsberatung! Hier finden Sie aktuelle Presseaussendungen, Termine und Hintergrundinformationen zu unserer Agentur und unseren